Marketing & Business School
Höhere Fachschule Wirtschaft & Marketing
zentral, persönlich, flexibel

Business Coaching NDS HF (eidg. anerkannte Führungsausbildung)

Ein Nachdiplom-Studiengang in Kooperation mit der cm-p change management partner.

Ich setzte um! blau

Dieser Lehrgang ist eine moderne Führungsausbildung mit dem höchsten Praxisbezug: "Ich setze um!"

Wandelnde Werte der Generationen und neue Arbeitsmodelle fordern die Unternehmen stark. Ein derart fluides Marktumfeld bedingt dynamisches Verhalten.

Mit komplexen und anspruchsvollen Führungs- und Managementsituationen umgehen zu können, Ziele erreichen zu müssen und zu wollen, den Erwartungen der Mitarbeitenden gerecht zu werden, die eigene Work-Life-Balance zu wahren, die Beratungskompetenz zu erweitern und vieles mehr sind Gründe, eine Business Coaching-Ausbildung in Angriff zu nehmen.

Überblick

 

Abschluss

Dipl. Business Coach NDS HF (eidgenössisch anerkannt und geschützt auf Quartärstufe)

Ausbildungsziel

Führungsverständnis entwickeln und Fähigkeiten erwerben um sich und ihr Team in verändernden Umfeldern neu auszurichten, zu positionieren und zu präsentieren.

Studienstarts

Freitag 28. Februar 2020 oder Freitag 28. August 2020

Studientag und Zeit

Freitag von 13.00h-17.00h und von 18.00h-20.00h inkl. 1 h Pause

Studiendauer

Zwei Semester - 37 Seminartage (zuzüglich Diplomarbeit). Ein Nachdiplomkurs umfasst 12 Unterrichtstage. Ergänzend sind pro NDK ca. 20 Lektionen E-Learning vorgesehen.

Kosten

CHF 13'800.00 oder 12 Zahlungen zu CHF 1'200.00 gesamtes NDS HF inkl. Diplomarbeit (Paketpreis)

CHF 3'950.00 pro Nachdiplomkurs (bei Buchung einzelner Module) plus CHF 2'800.00 Diplomarbeit 

Alle obligatorischen Kursunterlagen sind im Kursgeld inbegriffen.

Durchführung

Die  Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen beschränkt. Bei geringer Teilnehmerzahl behält sich die MBSZ vor den Studiengang zu verschieben oder abzusagen.

Kontakt

cm-p - change management partner, 044 266 90 90 oder

 

Berufsbild

Unsere dipl. Businesscoaches NDS HF sind Expertinnen und Experten, wenn es um erfolgreiche Führung in den sich ständig wechselnden unternehmerischen Gegebenheiten geht. Als Führungspersönlichkeit fördern sie in ihrem Team die Eigenverantwortung, die Lernwilligkeit und -fähigkeit sowie den Mut, neue Wege zu gehen. Sie sind sich ihrer fachlichen wie auch sozialen Kompetenzen bewusst und leben diese in einer Vorbildrolle.
Durch ihre motivierende Führungshaltung wird das Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber in welchem die Mitarbeiter durch Ressourcenorientierung und Mitbestimmung zur Höchstform auflaufen. 

Der Praxisbezug steht in einem Nachdiplomstudium NDS HF im Vordergrund. Alle Teilnehmenden bringen aus ihrer beruflichen Tätigkeit konkrete Fragestellungen mit. Dadurch, dass diese in den Lehrgang eingebracht werden können, steigt der Praxisbezug erheblich.

Einen unmittelbaren Nutzen haben aber auch die Arbeitgeber!

Indem die Studierenden im Unterricht nicht nur anhand trockener Fallstudien arbeiten, sondern sich direkt mit Fragestellungen aus ihrem Arbeitsumfeld auseinandersetzen, können die gewonnenen Erkenntnisse am Arbeitsplatz sofort umgesetzt werden.


Nutzen der Weiterbildung zum dipl. Businesscoach NDS HF

  • Hochwertiger Abschluss mit eidg. Diplom
  • Aufwertung der persönlichen Marktattraktivität
  • Mehrwert für den Arbeitgeber durch bessere Resultate
  • Moderne Führungskompetenz durch hohe Praxisorientierung
  • Steigerung der eigenen Agilität und Resilienz
  • Wertvoller Know-how-Transfer durch starke Partner
  • Individuelle Studienplanung durch frei wählbare Einstiegsmöglichkeiten
  • Überschaubare Studiendauer
  • Moderate Kosten gegenüber einem MAS FH

Titel & Zulassung

 

Abschluss

Das SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) hat den Lehrgang mit Verfügung vom 14.7.2014 als Nachdiplomstudium im Sinne der MiVo-HF am Standort Zürich anerkannt.

Wer den Lehrgang erfolgreich absolviert hat, ist somit berechtigt, den eidg. anerkannten und gesetzlich geschützten Titel dipl. Business Coach NDS HF zu führen. 

Zulassungsbedigungen

Zu diesem Lehrgang zugelassen wird, wer eine der folgenden Bedingungen erfüllt:

  • Eidg. Fachausweis
  • Höheren Fachprüfung
  • Diplom einer Höheren Fachschule oder gleichwertiger Abschluss
  • Abschluss einer Universität oder Fachhochschule
  • mindedstens 2 Jahre Führungs- oder Projektleitungserfahrung

Zusätzlich wird vorausgesetzt:

  •    Mindestalter 25 Jahre
  •    Bereitschaft, an der eigenen Persönlichkeitsentwicklung bzw. Führungskompetenz zu arbeiten.

Daten & Zeiten

 

Studienstart Februar 2020

 Freitags von 13.00 bis 20.00 Uhr

   

Einzelcoaching  2020

28.2. / 6.3. / 13. 3. /20.3. / 27.3. / 3.4. /8.5. /15.5. /29.5. /5.6. /12.6. / 19.6.

Teamcoaching 2020

26.6. / 3.7. / 10.7. /21.8 / 28.8. / 4.9. /11.9. / 18.9. / 25.9. /2.10. / 23.10 / 30.10.

Coaching im Change 2020/21

13.11. / 20.11. / 27.11. /4.12. / 11.12. / 18.12. / 8.1. /15.1. / 22.1. / 29.1. /5.2. / 12.2.

Einführungstag Diplomarbeit

6.11.2020 

 

 

Studienstart August 2020

Freitags von 13.00 bis 20.00 Uhr 

   

Einzelcoaching 2020

28.8. / 4.9. / 11.9. /18.9. /25.9. / 2.10. /23.10. / 30.10. / 6.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11

Teamcoaching 2020/21

4.12. / 11.12. / 18.12. / 8.1. / 15.1. / 22.1. / 29.1. / 5.2 / 12.2. / 5.3. / 12.3. / 19. 3

Coaching in Change 2021

auf Anfrage

Einführungstag Diplomarbeit

26.3.2021

Ein Einstieg in den Lehrgang ist dreimal pro Jahr möglich.

Unterrichtsdauer pro Modul 11 Wochen plus 12. Woche Prüfung.

Anmeldung & Broschüre

Ihre Anmeldung nimmt das Sekretariat von unserem Kooperationspartner gerne per E- Mail oder Telefon unter oder 044 266 90 90 entgegen.

Oder nutzen Sie das Online-Anmeldetool

 

 

Kursaufbau

 

Der Lehrgang dauert ein Jahr und Umfasst 37 Tage zu 6 Lektionen. Dazu kommen weitere Lernstunden für Hausaufgaben, praxisorientierte Modularbeiten und Präsentationen. Die Ausbildung ist modular aufgebaut und hat folgende Inhalte:

  • Einzel-Coaching
  • Team-Coaching
  • Coaching im Change

Jedes Modul (Nachdiplomkurs NDK) ist in sich abgeschlossen. Der Einstieg ist in jedem Modul möglich.
Grundmodelle, welche als Basis gelten, werden mit E-Learning erarbeitet. In den Modulen werden diese aufgegriffen und aus unterschiedlichen Perspektiven vertieft.

Dem Praxistranfer und dem Lernen voneinander wird im methodischen Aufbau eine hohe Beachtung geschenkt.
In den einzelnen Modulen wird an den eigenen Praxisfällen gearbeitet.

Lernen soll Spass und Freude machen, deshalb setzen wir viele erlebnisorientierte Methoden ein.

Um als Nachdiplomstudium anerkannt zu werden, müssen die drei Nachdiplomkurse erfolgreich absolviert werden.

Zusätzlich ist eine Diplomarbeit zu verfassen.

 

Modulinhalt: Einzel-Coaching / Führungskraft als Coach

  • Coachingverständnis entwickeln und leben
  • Auswahl von Einzel-Coachingtools für die Fürhungspraxis
  • Widerstände auflösen und Zukunft gestalten
  • Üben an eigenen Praxisfällen

 

Modulinhalt: Team-Coaching / Aufbau von Powerteams

  • Dynamische Kräfte des Teams erkennen und nutzen
  • Auswahl von Team-Coachingtools für die Führungspraxis
  • Gruppendynsamik gezielt steuern
  • Wissenstransfer anhand von Praxisfällen

 

Modulinhalt: Coaching im Change / Führen in fluiden Zeiten

  • Was sind fluide Zeiten?
  • Leadership in fluiden Zeiten
  • Fluide Zeiten verändern die Gruppendynamik
  • Gestalten in fluiden Zeiten
  • Fluide Zeiten: voneinander lernen

Diplomarbeit: Einführung und Betreuung durch eine Referentin bzw. einen Referenten.

Nach den theoretischen Einheiten folgt jeweils ein praktischer Teil, in dem die Theorie umgesetzt und gefestigt wird. Fallbeispiele aus der Praxis der Teilnehmenden werden analysiert und nach Coaching-Methoden bearbeitet.

Wir gratulieren! mehr

   Tableau Erfolgsquote MFVF 2019

 

Kursstart ab 16. März 2020 mit verschiedenen Zeitvarianten!

Marketingfachleute

Verkaufsfachleute

Wir gratulieren:

Erfolgsquote MarKom 2019

Zwei Abschlüsse mit einer Vorbereitung: Marketing- & Verkaufsassistent / Marketing- & Verkaufsassistentin mit Vorbereitung MarKom Zertifikat:

Kurstart ab Februar 2020 mehr

 

NEU im Angebot, Gesamtkurs:

Google Ads Specialist 

inklusive Zertifizierungen in:

  • Grundlagen von Google Ads
  • Suchmaschinenwerbung mit Google Ads
  • Google Shopping
  • Google Display
  • Videowerbung auf YouTube 

Nächster Kursstart: Mittwoch, 13. November mit Google Shopping

Weitere Infos und Anmeldung mehr

 

 

Bewertung auf Google

 

Google Logo

Aktuell haben wir die Bewertung 5.0, lesen Sie die Rezensionen mehr

 

Kundenfeedbacks

 

Bewertungsbanner

Wir danken unseren Kunden für die Weiterempfehlung unserer Lehrgänge.

Mit einem Durchschnitt von 5.0 hat die MBSZ das Resultat «Sehr gut» erreicht.

Lesen Sie dazu die Kommentare unserer Kunden mehr

 

 

Kontaktieren Sie uns

 

MBSZ Marketing & Business School

Roland Gerber & Daniel Aberer
Stampfenbachstrasse 6
8001 Zürich

Tel: +41 44 267 70 10
WhatsApp: 079 712 70 95
Mail:

So finden Sie uns ...

 

 ep kaderschule logo

 

 

Unsere Partnerschule EP Kaderschule für Ihre Weiterbildung in Bern:

Stauffacherstrasse 77, 3014 Bern und Tel: 031 810 40 43 und Mail: 

Unsere HF Lehrgänge mit Konzept und eidg. Anerkennung wurden von der EP Kaderschule (ehemals MBSZ Bern) übernommen.

 

Beratungstermin

Wissen Sie noch nicht genau, welches der richtige Lehrgang für Sie ist?

Vereinbaren Sie hier einfach einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch! Wir nehmen uns gerne Zeit.

Mehr erfahren ...

 

Einstufungstest Englisch für HFW und HFM

 

 

Social Media

Sie finden uns auch bei:

 

 insta2     fb     twitter      

 

 

Geprüfte Qualität

 

 

 

 

50 % Kostenzuschuss für

Marketingfachmann/-frau Fachausweis
Verkaufsfachmann/-frau Fachausweis

Marketingleiter/-in eidg. Diplom
Verkaufsleiter/-in eidg. Diplom 

Button Bundeszuschuss 

Mehr erfahren ...

 

Senden Sie uns ein WhatsApp

Unsere WhatsApp Nummer

https://wa.me/41797127095