Corona-Update Sommer 2021

Wir bieten unseren Unterricht «dreigleisig» an: vor Ort, parallel im Livestream online und mit Video-Aufzeichnung für später. Sie profitieren somit von absoluter zeitlicher und örtlicher Flexibilität. Überzeugen Sie sich davon. Lassen Sie sich ein Gastkonto einrichten und testen Sie unseres Angebot: 044 267 70 10.

Corona-Update Sommer 2021

Wir bieten unseren Unterricht «dreigleisig» an: vor Ort, parallel im Livestream online und mit Video-Aufzeichnung für später. Sie profitieren somit von absoluter zeitlicher und örtlicher Flexibilität. Überzeugen Sie sich davon. Lassen Sie sich ein Gastkonto einrichten und testen Sie unseres Angebot: 044 267 70 10.

Lehrgang Technische Kaufleute mit Anschluss Höhere Fachschule mitten in Zürich

Technische/r Kaufmann/-frau mit eidg. Fachausweis

EIDGENÖSSISCHE WEITERBILDUNG IN Betriebswirtschaft

Technische Kaufleute Fachausweis

Als Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau mit eidgenössischem Fachausweis (FA) verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Daten, Zeiten und Ferien

Daten und Zeiten

  • Variante 1: Dienstag von 15.15 bis 21.10 Uhr ab 21. September 2021
  • Variante 2: Dienstag und Donnerstag von 18.30 bis 21.10 Uhr ab 21. September 2021
  • Variante 3: Donnerstag von 15.15 bis 21.10 Uhr ab 23. September 2021
  • Variante 4: Freitag von 08.00 bis 13.50 Uhr ab 24. September 2021
  • Variante 5: Samstag von 08.00 bis 13.50 Uhr ab 25. September 2021

Dauer: 24 Monate

Daten und Ferien können Sie der Terminplanung entnehmen, Anfrage an: roland.gerber_at_mbsz.ch 

Kosten

Brutto CHF 15’600 oder 24 Zahlungen zu CHF 650 bzw. individuelle Zahlungsvereinbarung

Netto CHF 7`800 nach Abzug der Subjektfinanzierung von 50% durch den Bund.

Sie erhalten 50% der Weiterbildungskosten vom Bund nach Abschluss der Prüfung zurückerstattet. Wir unterstützen Sie bei der Abrechnung. In den obigen Preisen sind Lehrmittel, Lizenz für Checklisten und interne Prüfungsgebühren inbegriffen. Nicht inbegriffen ist die eidgenössische Prüfungsgebühr von CHF 1‘800 (Stand Januar 2021).

Kursaufbau

Technische Kaufleute tragen in der täglichen Ausübung ihrer Fach- und Führungsarbeit soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung. Sie nehmen aufgrund ihres technisch-gewerblichen Backgrounds und den erworbenen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen eine Bindegliedfunktion zwischen Technik und Ökonomie ein. Sie stellen sicher, dass die Unternehmensprozesse reibungslos verlaufen. Hierbei richten sie sich am Gesamtsystem und den Rahmenbedingungen des Unternehmens aus. Sie nehmen neue Herausforderungen aktiv an.

 

Unsere Ausbildung ist in 4 Module aufgeteilt:

  • Modul 1: Erarbeiten der Grundlagen
  • Modul 2: Vertiefen des Stoffes
  • Modul 3: Lösen von schriftlichen Prüfungen und Fallstudie
  • Modul 4: Vorbereiten der mündlichen Prüfungen

Das Angebot an verschiedenen Zeitvarianten ermöglicht Ihnen die Option, verpasste Unterrichtseinheiten vor- oder nachzuholen.

Wichtige Unterrichtseinheiten werden gefilmt und sind für die Studierenden bis zur eidgenössischen Prüfung abrufbar. Das hilft wesentlich in der Prüfungsvorbereitung

Titel & Zulassung

Wer die internen Prüfungen bestanden hat, erhält den Fachausweis "Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau MBSZ". Wer die eidgenössische Prüfung besteht, ist berechtigt, den Titel "Technischer Kaufmann /Technische Kauffrau mit eidg. Fachausweis" öffentlich zu führen und das ist unser Ziel.

Die englische Titelbezeichnung lautet: Specialist in Business Administration and Applied Technical Management, Federal Diploma of Higher Education

Die französische Titelbezeichnung lautet: Spécialiste technico-gestionnaire avec brevet fédéral

Die italienische Titelbezeichnung lautet: Agente tecnico-commerciale con attestato professionale federale

Zulassungsbedingungen (Auszug)

Zur Prüfung Technische Kaufleute wird zugelassen, wer über mindestens 3 Jahre Berufspraxis technisch-handwerklichen Bereich verfügt und den Nachweis einer der nachstehenden Ausbildungen erbringt:

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) eines technisch-handwerklichen Berufes mit mindestens dreijähriger Lehre oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt
  • eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und über mindestens 5 Jahre Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich nach Erwerb des Abschlusses nachweist

Zulassungsabklärung

  • Stichtag bezüglich der Praxisjahre ist der Zeitpunkt der eidg. schriftlichen Prüfungen
  • Über die definitive Zulassung entscheidet die Prüfungskommission. Wir empfehlen vorgängig den Lebenslauf mit (Arbeits-)Zeugnissen von einer erfahrenen Schule prüfen zu lassen. Mailen Sie uns dazu Ihr Dossier:roland.gerber_at_mbsz.ch.

Finanzierung durch Kanton (HFSV)

Keine kantonalen Beiträge (HFSV) dafür Subjektfinanzierung über Bund sbfi mit 50% = CHF 7'800!
Wir unterstützen Sie bei der Abrechnung.

Anmeldung onlineZur Anmeldung
Anmeldung PDFZur Anmeldung
Anmeldung InformationsanlassAnmeldung Informationsanlass

Ihr Ansprechpartner

Roland Gerber
Mitinhaber, Geschäftsleitung, Beratung und Marketing, Verwaltungsrat der MBSZ
Strategisches Management, Controlling
+41 44 267 70 10
079 712 70 95

Informationen zusammenstellen & ausdrucken

Jetzt drucken

Ihre Vorteile an der mbsz

  • Wir planen unsere Lehrgänge mit zeitlicher Flexibilität. Verpasste Unterrichtseinheiten können in der Regel in einer anderen Zeitvariante vor- bzw. nachgeholt werden.
  • Wir unterrichten alle Lehrgänge vor Ort, übertragen sie im Livestream online und zeichnen sie für später auf.
  • Wir bieten alle Lehrgänge modular und kompakt an.
  • Wir betreuen unsere Kunden wertschätzend und persönlich in einem «familiären» Umfeld.
  • Wir sind gut in 5 Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof Zürich erreichbar.
  • Wir legen Wert auf moderne Unterrichtsformen in kleineren Klassen.





Unser Nachdiplomstudium ist die Weiterbildung mit dem höchsten Praxisbezug: "Ich setze um!"

Die Nachdiplomstudien einer Höheren Fachschule für Betriebswirtschaft zeichnen sich aus durch Praxisnähe und Kompetenzorientierung.


Ihre Berufschancen

Absolventen und Absolventinnen der Höheren Fachschulen Wirtschaft und Marketing können dank ihrer breiten Ausbildung vielfältig in der Privatwirtschaft oder Verwaltung eingesetzt werden. Wir bereiten Sie während einem dreijährigen berufsbegleitenden Studium auf eine Funktion mit verantwortungsvoller Tätigkeit vor. Berufstätige mit langjähriger Praxis bietet sich zudem die Gelegenheit, ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse mit einem Nachdiplomstudium in Betriebsökonomie aufzubauen und zu vertiefen.

Kundenfeedbacks

Wir danken unseren Kunden für die Weiterempfehlung unserer Lehrgänge.

Based on 95 reviews

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit der Schulleitung

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Vielen Dank. Wir melden uns bei Ihnen.

Senden Sie uns ein WhatsApp

Unsere WhatsApp Nummer

https://wa.me/41797127095